Ehrungen 2020 für verdiente Sänger beim Liederkranz Emmingen

 

Aufgrund der Coronapandemie ist abzusehen, dass eine große Veranstaltung mit Chorvorträgen, Überreichung der Ehrenzeichen mit einem Catering im festlichen Rahmen kaum durchführbar sein wird. Daher beschloss der Vorstand, die Ehrenzeichen und eine kleine Anerkennung persönlich vor Ort den Ehrenden zu überreichen. Für langjährige Treue und Verbundenheit zum Liederkranz Emmingen e.V. 1859 werden in diesem Jahr für 60-jährige Mitgliedschaft Horst Röhm und Erich Maier, für 50 Jahre Mitgliedschaft wird Fritz Großmann, für 25 Jahre wird Peter Mast geehrt. Für die langjährige Unterstützung ganz herzlichen Dank. Helmut Müller, aktiver Sänger im Bass, wird für 60 Jahre aktives Singen im Chor geehrt. Er erhält vom Deutschen Chorverband die Goldene Ehrennadel. Seine Frau Margarete Müller wird für 40 Jahre Singen geehrt und erhält vom Schwäbischen Chorverband die Silberne Brosche. Für 50 Jahre Singen wird Alfred Wiedmaier vom Deutschen Chorverband geehrt. Er hat im Kirchenchor Nagold, bei der Chorvereinigung Liederkranz Nagold und beim Männerchor Emmingen gesungen. Martina Gelfert und Isolde Müller erhalten vom Liederkranz Emmingen für 30 Jahre Singen das Ehrenzeichen für ihre Treue zum Chorgesang.

 

Wir danken uns bei allen für das Engagement und wünschen weiterhin viel Erfolg und Freude im Chor. Wir hoffen und wünschen uns, dass wir das musikalische Ständchen für die Ehrenden bald singen können.

Unsere Jubilare
Unsere Jubilare